Welcome / Willkommen
Speichernetze
Storage Explained
Reviews & Feedback
Let's get in touch!
Impressum
2008Wolfgang Treß auf www.uni-online.de
"Mit Speichernetze. Grundlagen und Einsatz von Fibre Channel SAN, NAS, iSCSI und InfiniBand wenden sich die drei Autoren Ulf Troppens, Rainer Erkens und Wolfgang Müller an Systemplaner und -adminstratoren sowie Studenten und Entscheider, die vor der Aufgabe stehen, Speichervernetzung zu planen, auszuwählen und kostengünstig einzusetzen. Außer Konkurrenz liefern Troppens, Erkens und Müller mit der 2. Auflage von Speichernetze. Grundlagen und Einsatz von Fibre Channel SAN, NAS, iSCSI und InfiniBand ihr aktuelles Standardwerk [ab] ..."
2006
Ravi Prakash on amazon.com
"This is one of the best books I've encountered in many years. What I like about it:
- Describes everything (using illustration) from file-systems and volume managers down to transport concepts like Fibre Channel, iSCSI, InfiniBand, VI
- Goes into concepts like mirroring, snapshots and other technologies in an easy to relate manner.
Despite the relatively high price, I give this book an A and would heartily recommend it. However this book is not for programmers or those intending to design things. Neither is it for sales/marketing folks who just want to know key buzzwords. Its more for technologists, CTOs and others interested in how things work with regards storage networking."
2005Awarded "Best System Administration Book"
by Linux Journal

"Finally a good book on SAN. This 432-page hardcover is full of storage network examples, including InfiniBand, and is well illustrated. The book is on the expensive side, but compared to SAN mistakes, it's a bargain. ... Before you step up to a big iron storage system, step up to this big hardcover storage book."
2004Thomas Lee on amazon.com
"A very good translation of the german text. There are a few areas where the translation falters but overall excellent. This is not an implementation book. It's meant to be a general overview of the Storage Network universe. The authors focus on Fibre Channel SAN which is still dominant in large corporations and gaining popularity among mid level companies. The book does a good job of explaining the plus/minus of all the competing standards as well as giving an infrastructure map of each of the technology setups. If you want to understand the ABCs of Storage, your journey should start with this book."
2004
Dust jacket quote by
Paul Massiglia, Technical Director, VERITAS Software Corporation, Author "Storage Networking Essentials", "Highly Available Storage for Windows Servers", and "Virtual Storage Redefined"
"With Storage Networks Explained, Troppens, Erkens, and Mueller have achieved a rarity in the literature of digital data storage - a complete exposition of both the base subject matter and its applications, which at the same time offers a level of readability making it suitable as an introduction to the subject.
Storage Networks Explained has much to recommend it. It's a thorough, logical introduction to the principles of storage networks. It's complete, including material on both NAS and SAN, online and backup storage, all of the important interconnect technologies, and applications of networked storage. It's precise, distinguishing clearly between timeless concepts and those that are artifacts of current-day implementation technology.
Its approach is architectural - it explains the essence of concepts without 'getting lost in the weeds' of implementations. It's even-handed, portraying 'the good, the bad, and the ugly' of things like manageability and data replication that are sometimes glibly oversold. It's modern, including a wealth of useful information on current technology trends such as iSCSI, Infiniband, snapshot and remote copy services, and initiatives of the Storage Networking Industry Association such as the Shared Storage Model and the Storage Management Initiative.
Storage Networks Explained is also flexible. It can be read cover-to-cover, browsed, or used as a reference. It should appeal to a variety of information technology audiences, from technical management, to system and storage administrators, to students entering the field and
needing to acquire a broad grasp quickly. I recommend Storage Networks Explained as an essential component of any active information technology library.
"
2004Dust jacket quote by
Sheila Childs, Chair, Storage Networking Industry Association
"Storage Networks Explained provides a comprehensive study in how key technologies such as Fibre Channel, iSCSI, virtualization and storage management can add value to the IT infrastructure. The authors have put together a text that comprehensively guides the reader through an understanding of these valuable technologies, thus enabling them to derive the benefits achievable through the deployment of shared storage solutions. Storage networks continue to proliferate, and newer technologies now enable their deployment in small business environments through enterprise data centers. This text is a 'must read' for all IT users involved in these exciting new technologies and solutions."
2004 Dust jacket quote by
Jai Menon, IBM Fellow, Director and Chief Technologist, Storage Systems Architecture and Design
 "Comprehensive. Thorough. Easy to read. Well worth the time ..."
2004
Tom Clark (Former SNIA Board Member and Author "Designing Storage Area Networks", "IP SANs" and "Storage Virtualization") in the foreword to the English book
"Ulf Troppens, Rainer Erkens, and Wolfgang Müller have created an invaluable resource for understanding and implementing efficient storage networking solutions. Although this work does not claim to provide detailed blueprints for SANs, it provides a wealth of practical information for leveraging the benefits that SANs provide for storage data ... Storage Networks Explained provides the basic knowledge to understand the various technical components of both conventional and new SAN solutions, as well as practical guidelines for aligning technical solutions with the business objectives of data availability and preservation. ... By concentrating on the practical benefits of SANs for applications and business processes, this book is an essential resource for managers, administrators, and SAN architects who have day-to-day responsibility for aligning the appropriate technologies to specific business problems."
2003Linux Enterprise"Zum Nachschlagen und Verständnisaufbau rund um Speichertechniken findet der EDV-Profi kaum eine Alternative und das Buch wird sich wahrscheinlich als Standardwerk bezüglich Speichernetze etablieren."
2003Patrick Terlisten via E-Mail
"Verdammt gutes Buch! Eines der wenigen Bücher die ich immer wieder aus dem Regal hole um es einfach noch mal zu lesen."
2003Rainer Burghausen in ekz-Informationsdienst"Der übersichtliche Aufbau ermöglicht einen schnellen Überblick. Es ist mit erkennbar großem Sachverstand und hohem Praxisbezug geschrieben."
2003Ariane Rüdinger in Computer Reseller News (CRN)
"Gegenüber anderen Fachbüchern zeichnet sich dieses Werk durch einen besonders sorgfältigen Aufbau aus. Leser werden nicht nur in einem Geleitwort auf das Thema eingestimmt, sondern erhalten in einem Vorwort auch eine praxistaugliche »Gebrauchsanleitung« für den voluminösen Wälzer, so dass sie wissen, wo sie einsteigen müssen, um bestimmte Informationen zu finden. ... Der einzige schwerwiegende Mangel des Buches besteht in einem eigentlich positiven Merkmal: Die Autoren verzichten darauf, sich auf Hersteller und ihre Produkte zu beziehen. Das ist gegenüber den häufig PR-triefenden Auslassungen anderer im Fachbuch-Bereich ein Vorteil, doch andererseits des Guten zu viel. Man wünscht sich an verschiedenen Stellen einen kurzen Überblick über die Produkte, die eine bestimmte Technologie am Markt repräsentieren. ... Ansonsten eine empfehlenswerte Lektüre für alle, die sich mit Storage auskennen müssen oder wollen."
2003
Dr. Josef Schwarzecker auf amazon.de
"Als IT-Vorstand einer großen Bankengruppe ist man laufend mit neuen Technologien konfrontiert und auch bestrebt diese effizient einzusetzen. In der amerikanischen Literatur konnte ich bis dato einige gute Bücher zum Thema "Storage Area Network" kurz SAN finden. Im deutschsprachigen Raum habe ich diese vergeblich gesucht. Den Autoren Troppens und Erkens ist es mit dem Buch "Speichernetze" gelungen diese Lücke zu schließen. Das übersichtlich aufgebaute, mit großem Sachverstand und hohem Praxisbezug geschriebene Buch hat mich begeistert. Speichernetze für offene Systeme ist ein 'Muß' für jeden CIO, IT-Chef oder Systemarchitekten."
 2003Matthias Mann via E-Mail
"Das Buch ist exzellent! Grosses Lob an die Autoren. Es ist dies das erste Fachbuch, was ich in einem Zug von vorn bis hinten durchgelesen habe. Es ist genau die richtige Mischung aus Detailtiefe und Überblick, um zu diesem komplexen Themengebiet praxisrelevantes Wissen (für Administratoren und Systemarchitekten) einzuordnen bzw. aufzubauen. Mir hat es geholfen, viel weitverbreitete Halbwahrheiten zu identifizieren und richtig einzuordnen."
2003Jürgen Gulbins in c't 2/2003
"Wohl auch, weil Literatur zu diesen Speichernetzen ... noch dünn gesät ist, räumen viele IT-Fachleute in diesem Bereich Wissenslücken ein und entwickeln oft nur verschwommene Vorstellungen zu den Details der Konzepte und Techniken. Ulf Troppens und Rainer Erkens füllen diese Lücke gründlich, verständlich und kompetent. ... Weil das technisch orientierte Werk auf unnötige Anglizismen verzichtet, bleibt es verständlich. Die beiden Autoren ... vermeiden gezielt eine IBM-Lastigkeit, ja sie umgehen geschickt Produktbeschreibungen oder Produktabhängigkeiten - schon fast im Übermaß. Aufbau und Abstraktionsebene haben sie so gewählt, dass sich ihr Buch sowohl quer lesen lässt als auch einer adäquaten Vertiefung dienen kann."
 2002Hermann Strass (Berater und "Technical Coordinator" der VMEbus International Trade Organziation) im Geleitwort zur ersten deutschen Auflage
"Die Technik der Speichervernetzung bringt grundsätzlich neue Strukturen und Verfahren, die aber unabhängig von inkrementellen Unterschieden und Änderungen in den Produkten für absehbare Zeit von großer Bedeutung sein werden. … Das vorliegende Buch stützt sich auf die Erfahrung der beiden Autoren im täglichen Umgang mit der Materie. Es gibt vor allem Systemadministratoren und Systemplanern das Rüstzeug für die optimale Auswahl und für die kostengünstige Nutzung dieser teilweise neuen Technik, deren Einsatz und Betrieb bei den weiter wachsenden Speichermengen in den Unternehmen aus heutiger Sicht unverzichtbar ist. ... Insgesamt ist das Buch ein ausgezeichnetes Werk, das die Thematik sehr umfassend, fachlich fundiert und mit vielen Details erläutert. Dem Buch ist eine besonders große Verbreitung zu wünschen, da es auch sehr viele Halbwahrheiten und übliche Vorurteile sachlich richtig stellt."
2002SNIA Recommened Reading
"Die Storage Networking Industry Association verleiht das SNIA Recommended Reading Logo an Bücher über Speichernetze, deren Inhalt herstellerneutral und technisch einwandfrei ist. Die Ausführungen über Konzepte und die verwendeten Definitionen müssen den Vorgaben des SNIA Shared Storage Model entsprechen. Speichernetze ist das erste nicht-englische Buch, das als SNIA Recommended Reading ausgezeichnet wurde.
2002iX EDITION
In der iX EDITION erscheinen Titel, die vom dpunkt.Verlag gemeinsam mit der Redaktion der Computerzeitschrift iX ausgewählt und konzipiert werden. Schwerpunkte dieser Reihe sind Standardwerke zu professioneller Datenverarbeitung und Internet."